Möglicherweise ist ein Begräbnis unter
Menschen ein Hochzeitsfest unter Engeln.

Khalil Gibran

Wir sind vom gleichen Stoff,
aus dem die Träume sind
und unser kurzes Leben ist eingebettet
in einen langen Schlaf.

William Shakespeare

Die Erde ist ein Himmel, wenn man Frieden sucht,
recht tut und wenig wünscht.

Johann Heinrich Pestalozzi

Unser Familienbetrieb

Der Tod ist ein unliebsames Thema, das viele Fragen aufwirft, die sich die meisten nicht zu stellen trauen − Fragen, die jedoch dazu beitragen könnten, die Angst vor dem Tod zu verlieren. In unserem Familienbetrieb wissen wir um diese Berührungsangst und versuchen durch einen offenen und liebevollen Umgang, Tod und Trauer als einen wichtigen Teil des Lebens akzeptieren zu lernen und dem individuellen Abschied einen bedeutsamen Stellenwert beizumessen. Hinterbliebene aufzufangen, ihnen in dieser leidvollen Zeit zuzuhören und sie mit fundierter fachlicher Kompetenz in sämtlichen Bereichen der Bestattung zu unterstützen, sehen wir nicht nur als unsere Aufgabe, sondern als eine Verpflichtung, der wir mit großem Einfühlungsvermögen gerne nachkommen.

Besonders liegt es uns am Herzen, eine Beisetzung würdevoll und im Sinne des Verstorbenen und der Angehörigen auszurichten. Jeder Abschied ist anders und deshalb einzigartig – genauso wie der Verstorbene selbst. In den letzten Jahrzehnten haben wir uns stetig weiterqualifiziert und unsere Leistungen optimiert und erweitert, um sämtliche individuellen Vorstellungen und Wünsche für zeitgemäße Bestattungen zu 100 Prozent umsetzen zu können.

In unserem Bestattermeisterbetrieb stehen Ihnen unser Team und unsere gesamte Familie jederzeit gerne zur Seite. Wir beraten Sie ausführlich und helfen Ihnen bei Fragen rund um die Bestattung und die Bestattungsvorsorge weiter, übernehmen alle nötigen Aufgaben für die Beisetzung und begleiten Sie in Ihrer Trauer als kompetente und verlässliche Partner.

Familie
Steffen Seyler: Bestattermeister und Trauerhelfer

Steffen Seyler
Bestattermeister und Trauerbegleiter

Alexandra Lang-Seyler: Lehrerin, helfende Hand und gute Seele des Bestattungshauses

Alexandra Lang-Seyler
Lehrerin, helfende Hand und gute Seele des Hauses

Xaver Seyler: Bestattermeister

Xaver Seyler
Bestattermeister

Justus Seyler: Auszubildender im Betrieb

Justus Seyler
Auszubildender im Betrieb

Max Seyler: Student und im hauseigenen Fuhrpark tätig

Max Seyler
Student und im hauseigenen Fuhrpark tätig

Sensi: Trauerbegleitung auf vier Pfoten

Sensenmann „Sensi“
Trauerbegleiter auf vier Pfoten

Steffen Seyler

Berufung gepaart mit Kompetenz und Erfahrung

Für mich bedeutet Bestatter zu sein, seiner Berufung zu folgen und sich dieser mit ganzem Herzen verpflichtet zu fühlen. Aber Berufung allein reicht nicht aus. Können und Wissen sowie langjährige Erfahrung sind ebenso vonnöten, um als Bestatter bei jedem Trauerfall sein Bestes geben zu können. Einen großen Stellenwert nimmt dabei die kontinuierliche Weiterqualifizierung ein – dadurch bin ich in allen Belangen des Bestattungswesens auf dem neusten Stand und kann Ihnen sämtliche Leistungen eines modernen Bestattungshauses in höchstbleibender Qualität anbieten.

Nach meiner Bestatterfachprüfung und meiner Bestattermeisterprüfung habe ich erfolgreich eine umfangreiche Ausbildung an der Universität Regensburg absolviert und mich speziell im Bereich der Trauerpsychologie weitergebildet. Denn gerade in der Trauerbegleitung ist fundiertes psychologisches Wissen neben gutem Einfühlungsvermögen besonders bedeutsam und dringend erforderlich.

Bestattermeister aus Leidenschaft

Durch meine langjährige Tätigkeit in unserem Unternehmen habe ich erfahren, wie wichtig es ist, den Angehörigen durch eine kompetente und transparente Beratung zu helfen, Entscheidungen zu treffen, mit denen sie sich auch morgen noch wohlfühlen. Wir haben viel Verständnis für die emotionale Belastung der Menschen, die gerade von einem Sterbefall betroffen sind, wohlwissend, dass die Bedürfnisse der Hinterbliebenen immer individuell sind. Dabei geht unser Engagement weit über die üblichen Dienstleistungen hinaus, denn wir sind uns bewusst, dass Trauernde Begleitung und Hilfestellungen benötigen, die ihnen auch in der Zeit nach der Beisetzung Entlastung verschaffen.

Steffen Seyler

 

Aus diesen Gründen ist es mir wichtig, dass wir mit unserem Angebot und unseren Leistungen stets die höchsten Qualitätsansprüche erfüllen. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich, denn die Zufriedenheit der Hinterbliebenen liegt uns besonders am Herzen.

Xaver Seyler

Die nächste Generation im Familienbetrieb

Seit 2010 bin ich im Unternehmen tätig und unterstütze meinen Vater und unser Team in allen Bereichen. In den Jahren 2015−2017 habe ich die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft erfolgreich absolviert. Hierin enthalten waren u. a. die Lehrbereiche Grab- und Bestattungstechnik, die hygienische Versorgung Verstorbener sowie Trauerpsychologie und Beratungsgespräche. Im Jahr 2019 habe ich nach einer zweijährigen Ausbildung den Titel zum Bestattermeister erworben. Hier wurde mir neben der Vertiefung der praktischen und theoretischen Grundlagen außerdem ein fundiertes Wissen hinsichtlich der kaufmännischen, rechtlichen und arbeitspädagogischen Themen vermittelt.

Xaver Seyler

 

Philosophie

Mit Liebe zum Beruf und zu den Menschen

Jeder Mensch ist uns herzlich willkommen. Wir stehen jedem bei, der unsere Hilfe als Bestatter und als Mensch benötigt − völlig unabhängig davon, ob jemand einer Konfession angehört oder nicht. Wir hören aufmerksam zu, beraten einfühlsam und begleiten zuverlässig und kompetent während eines Sterbefalls und noch lange danach.

Die Wünsche eines Verstorbenen vertrauensvoll umzusetzen und dessen Würde zu jeder Zeit zu wahren, ist uns eine Herzensangelegenheit. Dafür setzen wir unser gesamtes berufliches Wissen und fachliches Können, unsere langjährige Erfahrung und unsere Liebe zum Beruf und zu den Menschen ein.

Um Bestattungen individuell, zeitgemäß und qualitativ hochwertig zu gestalten sowie Angehörige in dieser schmerzvollen Zeit angemessen zu unterstützen, bilden wir uns stetig fachlich weiter. Denn nur durch Qualität und Zuverlässigkeit und durch Offenheit gegenüber Neuem und Einfühlungsvermögen können wir sämtliche Bestattungsvorstellungen wunschgemäß umsetzen und uns dem widmen, was wir am besten können: einfach ganz und gar für Sie da zu sein.